Download Herrera's 'Plasmogenia' and Other Collected Works: Early by Henderson James Cleaves,Antonio Lazcano,Ismael Ledesma PDF

By Henderson James Cleaves,Antonio Lazcano,Ismael Ledesma Mateos,Alicia Negrón-Mendoza,Juli Peretó,Ervin Silva

This e-book collects 3 remarkable examples of the paintings of Mexican biologist Alfonso Luis Herrera (1868-1943), a pioneer in experimental origins of existence study. of the gathered works look right here in English for the 1st time. Herrera's works symbolize the try and deal experimentally with the problem of an autotrophic beginning of existence, available that was once extensively approved sooner than Alexander I. Oparin's principles concerning the threat of natural synthesis and the beginning of existence in an early Earth surroundings. An lively promoter of Darwinian principles in Latin the USA, Herrera was once additionally one of the first twentieth century researchers to try to “create lifestyles in a try out tube.”

This assortment indicates the impressive prescience of researchers in Mexico on the subject of laboratory methods to the matter of the starting place of lifestyles. it's also a latest statement by means of researchers actively engaged in study in prebiotic evolution and the origins of existence, and deeply keen on the historic improvement of rules in those fields. The record contains H. James Cleaves, Antonio Lazcano, Alicia Negrón-González and Juli Peretó, who speak about intimately the relevance of Herrera's principles to trendy idea and their ancient context. The booklet will disclose smooth readers and researchers to currents of considering which have been misplaced, mostly to time and language inaccessibility, of a seminal early theoretical biologist.

Show description

Download Nature Across Cultures: Views of Nature and the Environment by Helaine Selin PDF

By Helaine Selin

Nature throughout Cultures: perspectives of Nature and the surroundings in Non-Western Cultures comprises approximately 25 essays facing the environmental wisdom and ideology of cultures outdoors of the USA and Europe. as well as articles surveying Islamic, chinese language, local American, Aboriginal Australian, Indian, Thai, and Andean perspectives of nature and the surroundings, between others, the ebook contains essays on Environmentalism and pictures of the opposite, conventional Ecological wisdom, Worldviews and Ecology, Rethinking the Western/non-Western Divide, and panorama, Nature, and tradition. The essays handle the connections among nature and tradition and relate the environmental practices to the cultures which produced them. each one essay comprises an in depth bibliography. as the geographic diversity is worldwide, the publication fills a spot in either environmental historical past and in cultural reviews. it's going to discover a position at the bookshelves of complex undergraduate scholars, graduate scholars, and students, in addition to in libraries serving these groups.

Show description

Download Die Vetospielertheorie in der Bundesrepublik Deutschland und by Katharina Sonnenschein PDF

By Katharina Sonnenschein

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, word: 1,3, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Einführung in das Politische process der BRD, Sprache: Deutsch, summary: „Eine funktionierende Demokratie lebt von der
aktiven Mitwirkung ihrer Bürgerinnen und Bürger“
(Kost 2008: 9)

Eine derartige Mitwirkung, wie sie das einleitende Zitat beschreibt, ist in politischen Systemen über Elemente der direkten Demokratie realisierbar. Diese sind seit einigen Jahren, bedingt durch eine Veränderung der Werte, der Lebensstile sowie der Politik, gekennzeichnet durch eine Zunahme des politischen und auch öffentlichen Interesses. Die Verfahren der direkten Demokratie verwirklichen den Wunsch des Volkes nach mehr Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten. Daraus folgen u.a. die Legitimation politischer Entscheidungen, die Erhöhung von Kontrollmechanismen sowie die Schaffung von Möglichkeiten zur Entlastung des repräsentativen structures (vgl. Kost 2008: nine, 13).
Sowohl der Wert als auch die Dimensionen der direktdemokratischen Elemente sind in den etablierten Demokratien unterschiedlich ausgeprägt. In dieser Hausarbeit werden demnach zwei verschiedene Demokratien, die der Bundesrepublik Deutschland und die der schweizerischen Eidgenossenschaft, zur examine herangezogen. Da die Vetofunktion zu den direktdemokratischen Elementen zählt, soll das Vetorecht des Volkes, in Bezug auf die Vetospielertheorie nach George Tsebelis, im Mittelpunkt der Arbeit stehen. Dieser theoretische Ansatz eignet sich für einen Ländervergleich, da er sich auf die „in kollektiven Entscheidungssystemen wirkenden Akteure konzentriert“, wie z.B. dem Volk (Abromeit/ Stoiber 2006: 248). Das umfangreiche Thema wird den formalen Vorgaben der Hausarbeit angepasst und auf die Bundesebene der beiden Demokratien reduziert. Die vorliegende Arbeit verfolgt den Anspruch die direktdemokratischen Rechte des Volkes im politischen approach Deutschlands und der Schweiz anhand der Vetospielertheorie nach George Tsebelis zu erläutern. Daraus ergibt sich für die vorliegende Arbeit folgende thematische Eingrenzung: Das Vetorecht des Volkes – Direktdemokratische Elemente auf Bundesebene in der Bundesrepublik Deutschland und der schweizerischen Eidgenossenschaft in Bezug auf die Vetospielertheorie.

Die vorliegende Hausarbeit gliedert sich in einen einleitenden theoretischen und in einen vertiefenden methodischen Teil. Die theoretischen Grundlagen dieser Arbeit werden mit der Erläuterung der Definition von direkter Demokratie eröffnet. Diese Begriffsklärung umfasst sowohl den historischen Ursprung der direktdemokratischen Idee als auch die Umsetzung in modernen Gesellschaften. [...]

Show description

Download Kosmische Gedanken: Überlegungen zu einem neuen by Walter Schmidt PDF

By Walter Schmidt

Dieses Buch ist das Ergebnis eines forty Jahre umfassenden Denkprozesses, auch geschärft durch viele Diskussionen unter Freunden und Mitdenkern. Die kosmischen Gedanken, das sind tiefgreifende Überlegungen, die alle auf die eine oder andere Weise einen Berührungspunkt zwischen Physik und Metaphysik darstellen. Sie wollen eine Tür aufstoßen und damit den Blick frei machen für eine neue Weltsicht, in der die Grenze zwischen Materie und Geist verschwindet.

Show description

Download Die Amtsantrittsrede des US-Präsidenten als Instrument by Thomas Beck PDF

By Thomas Beck

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, observe: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, summary: Spätestens seit den großen Rednern der Antike gilt die öffentliche politische Artikulation als wichtiges, vielleicht sogar bedeutendstes Herrschafts- und Führungsinstrument. Die politische Rede ist dabei beides zugleich: eine kommunikative Brücke zwischen Rhetor und Rezipienten mit dem bloßen Ziel der Informationsweitergabe als auch persuasives tool politischer Steuerung. Der deutsche Publizistikwissenschaftler Emil Dovifat hat die ihr innewohnende instrumentelle Ambivalenz bereits 1937 prägnant mit folgenden Worten umschrieben: „Die Rede ist das schönste und wirksamste Mittel der Volksverführung. Oft missbraucht, ebensooft mißbildet, falsch angewandt und fehlgeformt, hat sie seit jeher viel Spott ertragen müssen. [...] Und doch ist sie und bleibt sie die stärkste Kraft, Glauben zu wecken, Überzeugungen zu erhärten, Niedergehendes zu erschlagen, Aufgehendes hochzubringen und die Massen aus alten Denkpfaden herüberzureißen in die Straßen neuer Hoffnungen.“
Beflügelt von der Hoffnungshysterie seiner Anhängerschaft und scheinbar getragen vom Geist der Geschichte nutze auch Barack Obama seine politische Rhetorik wiederholt um seinen Führungsanspruch zu untermauern. Gerade seine erste Amtsantrittsrede vom 20 Januar 2009 battle es, die in diesem Kontext einen bedeutsamen Grundstein legte. In nur 18 Minuten gelang es dem nunmehr forty four. Präsidenten der Vereinigten Staaten die Herzen seiner Landsleute und der Weltbevölkerung zu öffnen und das deformierte Selbstbewusstsein der zutiefst zerrütteten kingdom für eine Weile wieder neu aufzurichten. Mit seinen beiden Kernbotschaften „Hope“ und „Change“ versprach er die Krise zu meistern und die united states unter seiner Egide wieder zu neuer Stärke zu führen - Deutlicher und reichweitenstärker hätte ein amerikanischer Präsident seine Befähigung zur Führung des Landes nicht artikulieren können.
Es magazine deshalb nicht verwundern, dass gerade im interdisziplinären Forschungsbereich der Politolinguistik ein besonderes Interesse auf der enormen Bedeutung eben dieser einzigartigen amerikanischen Redegattung im Zusammenhang mit dem politischen Führungsanspruch des US-Präsidentenamtes liegt. In meiner Hausarbeit möchte ich mich deshalb zunächst darum bemühen den Begriff der politischen Führung und dessen zentrale Aspekte näherungsweise zu definieren und anschließend auf die Bedeutung und Funktionen der Amtsantrittsrede in diesem Zusammenhang eingehen. Auf der theoretischen Grundlage des Konzeptes der transformativen Führung sollen im

Show description

Download Scotus for Dunces: An Introduction to the Subtle Doctor by Mary Beth Ingham PDF

By Mary Beth Ingham

This publication is a "simple consultant" to theological and philosophical features of the concept of the medieval Franciscan, John Duns Scotus. often called the delicate health care professional, Scotus has a name for problematic and technical reasoning. Ingham presents an insightful and artistic creation to his inspiration during this e-book. Philosophical and theological ideas are explored with readability and confirmed by means of quite a few functional examples. through organizing the e-book round issues which are either well timed and pressing, Ingham invitations the reader into considerate mirrored image, encourages full of life dialogue, and demanding situations Franciscans specifically to contemplate deciding on styles of relationships that attempt for the great and wonder in all things.

Show description

Download Rechtsradikalismus im Internet. Die Mobilisierungs- und by Anonym PDF

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, observe: 1,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Die Forschungsfrage dieser Arbeit lautet daher: Welche Strategie nutzt die rechtsradikale Bewegung im web zur Mobilisierung und Propaganda und wie erfolgreich ist die gewählte Strategie?

Aufgrund der rasanten Entwicklung des Internets und der erst in diesem Jahrtausend einsetzenden breiten Verfügbarkeit des Internets für die Bevölkerung steht die Forschung im Bereich des Rechtsradikalismus im net noch am Anfang. Insbesondere internet 2.0-Angebote wurden bisher wenig untersucht. Die vorliegende Arbeit analysiert diese Angebote sowie klassische web pages und stellt deren Relevanz für die Bewegung dar. Es wird argumentiert, dass die Bewegung im web ein umfassendes Netzwerk aufgebaut hat, welches in der Binnenkommunikation zur Stärkung der Bewegung beigetragen hat. In der Außenkommunikation konnte durch die Nutzung des net 2.0 zwar eine breitere Öffentlichkeit erreicht werden, einen größeren Einfluss auf die Mobilisierungskraft der Bewegung hat das net bisher allerdings nicht.

Die aktuellen Ereignisse rund um das Flüchtlingsthema machen erneut auf die Problematik des Rechtsradikalismus aufmerksam, sowohl im web als auch außerhalb des Internets. Der Verfassungsschutzbericht 2014 gibt die Anzahl der politisch motivierten Kriminalität von rechts mit 16.559 Straftaten an, wobei das Personenpotenzial leicht zurückgeht. Im Vergleich dazu waren es 2001 noch 14.725 Straftaten. Besonders die NSU-Morde machen die neue size der Schwere der Straftaten deutlich. Einen wichtigen Einflussfaktor für diese Entwicklung bilden die Mobilisierungs- und Propagandamöglichkeiten des Rechtsradikalismus. Durch die zunehmende Verbreitung des Internets in der Bevölkerung entstanden hier neue Möglichkeiten. Diesen Umstand scheint die rechtsradikale Bewegung erkannt zu haben. Die Anzahl entsprechender Angebote im net steigt kontinuierlich an. 2013 wurden von jugendschutz.net mehr als 5.500 entsprechende Angebote im web identifiziert, wobei davon lediglich 1.628 klassische web pages sind.

Show description

Download Literatur als philosophisches Erkenntnismodell: by Sebastian Hüsch,Sikander Singh PDF

By Sebastian Hüsch,Sikander Singh

Seit der Antike ist das Verhältnis von Literatur und Philosophie in jeder Epoche je eigenständig bestimmt worden. Besondere Bedeutung erlangt die Literatur für das Projekt der Aufklärung: Hier wird sie als Medium der Erziehung und Perfektibilität des Menschen proper, vor allem aber im Zusammenhang einer mit der Französischen Revolution des Jahres 1789 programmatisch werdenden Korrelation von Gedanke und Tat. Zugleich generiert ein neuer - streng rationalistischer - Wissenschaftsbegriff ab dem späten 18. Jahrhundert eine Krise philosophisch-metaphysischer Sprache sowie eine zunehmende Trennung des ästhetischen und des erkenntnistheoretischen Diskurses.
Vor diesem Hintergrund untersuchen die Beiträge des Bandes die Konstellation von Literatur und Philosophie in Deutschland und Frankreich im langen 19. Jahrhundert. Das challenge der Erkenntnis- und Sprachskepsis und die Konkurrenz eines spezifischen Wissens der Dichtung und eines spezifischen Wissens der Philosophie sowie die daraus sich ergebenden Wahrnehmungsmöglichkeiten und Grenzen von Erkenntnis werden ebenso thematisiert wie Fragen der Konzeptualisierung von Wissen und Erkenntnisleistung, des Wahrheits- und Erkenntnisanspruches der Dichtung und Konzepte der Medialität der Literatur im Sinne der Darstellung bzw. Darstellbarkeit metaphysischer Problemkonstellationen.
Mit Beiträgen zu Charles François Dominique de Villers, Johann Gottlieb Fichte, Friedrich Hölderlin, Heinrich von Kleist, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Gérard de Nerval, Honoré de Balzac, Wilhelm Dilthey, Friedrich Nietzsche, Stéphane Mallarmé, Robert Musil, Paul Valéry, Christian Morgenstern, Frank Kafka, Martin Heidegger u. a.

Show description

Download Over the Human: Post-humanism and the Concept of Animal by Roberto Marchesini PDF

By Roberto Marchesini

This booklet offers a brand new approach to comprehend human–animal interactions. providing a profound dialogue of issues reminiscent of human identification, our courting with animals and the surroundings, and our tradition, the writer channels the colourful Italian traditions of humanism, materialism, and speculative philosophy.
The study offers a discussion among the arts and the normal sciences. It demanding situations the separation and oppression of animals with a post-humanism steeped within the traditions of the Italian Renaissance.
Readers find a imaginative and prescient of the human as a species educated by means of an intertwining with animals. The individual isn't really developed through an onto-poetic procedure, yet fairly by way of shut family w

ith otherness. The human process is more and more risky and, accordingly, extra hybrid.

The argument it offers pursuits students, thinkers, and researchers. It additionally appeals to someone who desires to delve into the deep animal–human bond and its philosophical, cultural, political instances.
The writer is a veterinarian, ethologist, and thinker. He makes use of cognitive technology, zooanthropology, and philosophy to have interaction in a sequence of empirical, theoretical, and practice-based engagements with animal existence. within the method, he argues that animals are key to human identification and tradition in any respect levels.

Show description