By L. Lindenschmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, word: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Bildung im conversation, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das folgende ausgearbeitete Referat analysiert den Begriff des Dialoges in Verbindung mit Bildung. Dazu werden zunächst die Begriffe »Dialog« und »Bildung« im Allgemeinen definiert, um anschließend explizit auf den Dialogbegriff bei Martin Buber und David Bohm überzuleiten. Die Frage nach vergleichbaren und nach widersprüchlichen Thesen der beiden Wissenschaftler soll beantwortet werden. Desweiteren wird auf die Methodik und Didaktik eingegangen, mit welcher das Thema den Studenten im Seminar »Bildung im conversation« näher gebracht wurde. Ziel der Referenten warfare es, das Interesse in Bezug auf den Dialogbegriff zu wecken. Um dies zu erreichen wurde eine offene Diskussion geführt und ein Quiz mit Wettkampfcharakter durchgeführt, welches gleichzeitig als Lernzielkontrolle genutzt wurde. Es wurde zudem angestrebt, die nicht zu unterschätzende Bedeutung des Dialogbegriffes im Hinblick auf menschliches beziehungsweise gesellschaftliches Zusammenleben zu verdeutlichen. Insbesondere David Bohm und Martin Buber sehen im Führen eines Dialogs eine gute Möglichkeit um zwischenmenschliche Differenzen zu beseitigen. Diese Gedanken und Thesen der beiden Wissenschaftler wurden den Kommilitonen vermittelt und leiteten einen diesbezüglichen Denkprozess ein, der teilweise auch zu widersprüchlichen Meinungen und Kritik führte. Die Verbindung der Begriffe »Bildung« und »Dialog« führten im Verlauf des Referats unweigerlich zu weiteren, bis dato ungeklärten Fragen. Kann guy im conversation lernen? Oder lernt guy von einem Dialog?

Show description

Read or Download Bildung im Dialog - Der Dialogbegriff bei Bohm und Buber (German Edition) PDF

Best adult & continuing education books

Neue Medien - E-Learning in der Arbeitslehre (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, notice: 2. zero, Justus-Liebig-Universität Gießen (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Methoden und Medien in pädagogischen Handlungsfeldern, Sprache: Deutsch, summary: Es ist Abend, die Lieblingssendung läuft gerade- es ist nahezu ein Reflex zur Fernbedienung zu greifen und das Fernsehgerät einzuschalten.

Das Prüfungswesen im Umbruch: Von der klassischen Gesellenprüfung zur kompetenzorientierten „Gestreckten Prüfung“ unter besonderer Berücksichtigung der Metallbranche (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Berufs- und Betriebspädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat es bedeutende Veränderungen innerhalb des Prüfungswesens in der dualen Ausbildung gegeben.

Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen. Eine Möglichkeit der Präventionsarbeit (German Edition)

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, be aware: 1,7, Technische Universität Chemnitz, fifty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Alkoholische Getränke – besonders Bier und Wein – stellen uralte Genussmittel dar, die schon seit Jahrtausenden von Menschen hergestellt und konsumiert werden.

Achieving the Dream: A How-To Guide for Adult Women Seeking a College Degree

As a 21st-century lady, you recognize collage degreeis serious for profession advancement,increased source of revenue, and a greater futurefor you and your loved ones. for those who areconsidering a faculty schooling afteryears within the team or elevating afamily, you can be pondering: “I don’tknow the place to begin! am i able to do it?

Extra resources for Bildung im Dialog - Der Dialogbegriff bei Bohm und Buber (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 20 votes