By Daniel Seehuber

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, word: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Institut für Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Die von Reinhold Beckmann moderierte Unterhaltungssendung Beckmann wird seit Anfang
1999 im Spätabendprogramm der ARD ausgestrahlt und erreicht seit Jahren konstant
Einschaltquoten von mehr als einer Million. Im Jahr 2001 rezipierten durchschnittlich gar
rund 1,8 Millionen Menschen die Sendung, used to be einen Marktanteil von knapp sixteen Prozent
bedeutete (vgl. Schultz 2002: 186). Im Mittelpunkt der jeweils etwa seventy five Minuten langen
Sendungen stehen „prominente Gäste, aber auch Menschen, die nicht im Rampenlicht stehen
und eine außergewöhnliche und bewegende Lebensgeschichte haben“ (Frank Schulze
Kommunikation 2012). Die Sendungen haben zwar mitunter ein Rahmenthema, dennoch ist
Beckmann weniger als Debatten- als vielmehr als Personality-Talkshow einzustufen, bei der
der Fokus auf der Darstellung von Persönlichkeiten liegt und die Spannung des Zuschauers
„aus der farbigen, pointenreichen Präsentation von Gästen“ (Plake 1999: 32) resultiert.
Aufgrund dieser Ausrichtung und einer damit verbundenen tendenziellen Ausklammerung
von heiklen politischen Debatten bieten Formate wie Beckmann für politische Akteure „ein
attraktives discussion board zur massenwirksamen Selbstdarstellung, ohne dass damit größere Gefahren
verbunden wären“ (Schultz 2002: 189). Indem sie persönliche Anekdoten erzählen, können
sich Politiker hier einerseits als volksnahe Menschen inszenieren; andererseits besteht die
Möglichkeit, indirekt politische Kommunikation zu betreiben, wenn Anekdoten „am Rande
mit Kommentaren zur aktuellen Politik amalgamiert werden“ (Schultz 2002: 183).

Show description

Read or Download Analyse eines Politiker-Auftritts in einer Personality-Talkshow: Sigmar Gabriel zu Gast bei Beckmann (16.11.2009) (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Masse und Individuum bei Elias Canettis "Die Blendung" und Roberts Musils "Der Mann ohne Eigenschaften" (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Das Geschlecht der Masse. Gender im künstlerischen Massendiskurs, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Masse und Individuum in Elias Canettis „Die Blendung“ und Robert Musils „Der Mann ohne Eigenschaften“.

FILM-KONZEPTE 38 - Dominik Graf (German Edition)

Das umfangreiche Werk des Rekord-Grimme-Preisträgers Dominik Graf ist so vielseitig wie kein anderes eines deutschen Filmemachers. Für Graf scheint es, was once Sujet, Gattung oder style anbelangt, Kompetenzgrenzen schlicht nicht zu geben. Einerlei ob als Regisseur von Essayfilmen ("Das Wispern im Berg der Dinge"), Stadtporträts ("München - Geheimnisse einer Stadt") oder Melodramen ("Kalter Frühling"), von Kostümfilmen ("Die geliebten Schwestern") oder Polizeithrillern ("Im Angesicht des Verbrechens") - stets weiß der zumal fürs Fernsehen tätige Graf zu überzeugen.

Lob der Pause: Von der Vielfalt der Zeiten und der Poesie des Augenblicks (German Edition)

Immer schneller, immer mehr – diese Maxime ist mittlerweile zum Credo unserer Zeit geworden. Doch used to be, wenn das schnelle Leben immer mehr zur final wird, wenn immer mehr Menschen darüber klagen, keine Zeit mehr zu haben für die Familie, Freunde oder für sich selbst und immer öfter das Stresssymptom 'Burnout' diagnostiziert wird?

Es war zweimal: Eine schriftliche Meditation über den Sinn und die Geheimnisse des Lebens (Prosa bei Lektora 49) (German Edition)

Es struggle zweimal … so fängt keine ordentliche Geschichte an, doch dieses Buch beinhaltet auch keine ordentlichen Geschichten. Tatsächlich sind die hier versammelten Texte höchst unordentlich. Grade so, als ob jemand wert darauf gelegt hätte, die konfusesten, verwirrendsten und absurdesten Gedanken zusammenzutragen, sie in Geschichten und Gedichte zu pressen und damit eine Weltanschauung zu präsentieren, welche die Realität als solche nicht nur ablehnt, sondern sie verspottet, indem es ganz eigene Antworten auf die großen Fragen des Lebens erfindet.

Additional info for Analyse eines Politiker-Auftritts in einer Personality-Talkshow: Sigmar Gabriel zu Gast bei Beckmann (16.11.2009) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 29 votes